Qualifikationen für Menschen
in der Landwirtschaft

Info & Service: 0228/919290

„Abenteuer Agrar – gemeinsam bewegen“: das diesjährige TOP Kurs-Motto war Programm.

An den Grenzen wachsen Horizonte, so lautet die übergreifende Leitlinie der TOP Kurse. Die Teilnehmenden des 42. TOP Kurs brachten ihre Erwartungen und Ziele mit dem Jahrgangs-Motto „Abenteuer Agrar – gemeinsam bewegen“ auf den Punkt.

Auch in diesem Jahr kamen die angehenden TOP Kursler aus verschiedenen Teilen der Republik und aus verschiedenen Bereichen der Landwirtschaft. „In unserer bunt gemischten Gruppe spiegelt sich die Vielfalt der Landwirtschaft wider“, erklärt Teilnehmer Christian Thiermann, Landkreis Diepholz. „Dadurch ist für gegenseitige Inspiration gesorgt.“

Ein wesentlicher Bestandteil des TOP Kurses: die eigene Persönlichkeit bewusst wahrzunehmen, um sie auf dieser Basis aktiv und wirkungsvoll einbringen zu können. „Mein Blick auf die Welt und jeden Einzelnen wird durch den Kurs stark geweitet“, bestätigt TOP Kursler Anton Buckert aus Waldeck-Frankenberg. Darüber hinaus erwarben sich die Teilnehmenden vielfältige wichtige Qualifikationen, die sie in ihrer Arbeit und für die Sache der Landwirtschaft gezielt nutzen können. Dazu gehörten Präsentieren, Moderieren, Konfliktmanagement und Öffentlichkeitsarbeit ebenso wie agrarpolitisches Verständnis und die Auseinandersetzung mit landwirtschaftskritischen Thesen.

Spannende Highlights boten wieder die Exkursionen zu den Zentren und Akteuren der Agrarpolitik. Bei den Besuchen in Berlin (IGW), in Brüssel, Frankfurt, Rom und Cassablanca konnten die TOP Kursler hautnahe Eindrücke gewinnen und aktuelle agrarpolitische Themen diskutieren.

„Für mich ist der TOP Kurs ein Rund-um-Paket, das mich auf die künftigen persönlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen in der Landwirtschaft vorbereitet“, sagt Teilnehmerin Mareike Heckel aus Rüdesheim am Rhein.

Und genau das soll der TOP Kurs sein. Wir danken allen Teilnehmenden, Trainern, Gesprächspartnern und Unterstützern und freuen uns auf den TOP Kurs 2018.

Ansprechpartner
Matthias Mehner
Geschäftsleiter AHA agrar
Telefon: 0228/91929-72
m.mehner@andreas-hermes-akademie.de