Qualifikationen für Menschen

Info & Service: 0228/919290

Stichwort Zukunft: Wohin soll die Reise für Ihren Verband gehen?

Verbände sind starke Institutionen, oft mit über Jahre gewachsenen Strukturen und Überzeugungen. Wie stellen sie heute die Weichen, um auch morgen noch für ihre Mitglieder gut aufgestellt zu sein?

Der Wandel ist allenthalben greifbar! Die Digitalisierung betrifft praktisch alle Lebens- und Arbeitsbereiche, nicht zuletzt in Landwirtschaft und Verbandswelt. Auch der demografische Wandel verursacht spürbare Veränderungen: Insbesondere die junge Generation stellt ganz andere Erwartungen an einen Verband – auch wenn es um eigenes ehrenamtliches Engagement geht. Schlagworte wie Flexibilität, Mitgliederorientierung, Aktualität oder Echtzeitkommunikation bilden allgemein den Erwartungsrahmen.

Die AHA begleitet Verbände z. B. mit Workshops dabei, sich vor dem Hintergrund der neuen Chancen und Erwartungen gezielt weiterzuentwickeln. Welche Aufgaben soll der Verband wahrnehmen, welche Kanäle soll er nutzen, wie die Mitglieder erreichen und unterstützen? Wie soll der Verband sich strukturieren und auch nach innen aufstellen, um für die Zukunft gerüstet zu sein? Welches Potenzial kann im Wissensmanagement genutzt werden, um weiterhin das fundierte Fachwissen in Entscheidungsprozesse einbringen zu können? Wie können die neuen Möglichkeiten z. B. verschiedener Arbeits-und Kooperationsformen, durch Digitalisierung, mit neuen Services und flexiblen Strukturen genutzt werden?

Kurz: Es geht um eine zeitgemäße, zukunftsgerichtete Relevanz der Verbandsleistungen. Mit gezielten Weichenstellungen nehmen Verbände erfolgreich Kurs auf die Mitglieder, die entscheidenden Themen und die Zukunft. Selbstverständlich begleiten die AHA-Trainerinnen und -Trainer diesen Prozess.

Die „Zukunft der Verbände“ ist ein Kernthema der AHA, das alle Branchen betrifft. Um Input zu geben, Perspektiven interdisziplinär zu erörtern, Strategien zu erarbeiten und Erfahrungen auszutauschen bietet die AHA die Veranstaltungsreihe „#ZunVD – Zukunft der Verbände“ an. Die nächste bundesweite Fachtagung zum Schwerpunktthema „Komplexität“ findet am 06.11.2019 in Berlin statt. Es lohnt sich, den Termin schon einmal vorzumerken.

Ansprechpartnerin
Marika Puskeppeleit
Geschäftsleiterin
AHA dialog ländliche räume
Telefon: +49 (0)30 - 58 63 20 67 -2
Mobil: + 49 (0)151 - 12 69 85 76
m.puskeppeleit@andreas-hermes-akademie.de