Qualifikationen für Menschen

Info & Service: 0228/919290

Die Zukunft der Arbeit in der Agrarbranche gestalten und erleben – beim Deutschen Hochschulforum

Das „Deutsche Hochschulforum“ ist eine innovative Veranstaltungsform, die sich wissenschaftlich und praxisnah zugleich dem Thema „Ökonomie& Innovation in der Agrar- und Ernährungswirtschaft“ widmet. Dieses Mal findet es am 11.06.2018 im Vorfeld der DLG-Feldtage auf dem Campus Bernburg der Hochschule Anhalt statt.

Das diesjährige Forum unter dem Leitmotto „Humankapital 4.0 im Agribusiness“ stellt unter anderem Fragen nach zukünftigen Arbeitsformen. Es trifft damit einen wichtigen Bereich der Arbeit der AHA, zum Beispiel im Geschäftsbereich AHA dialog ländliche räume: Wie kann die Zukunft in den ländlichen Räumen gestaltet werden? Daher beteiligen wir uns gern am Deutschen Hochschulforum mit unserem Workshop „Arbeitest du noch oder lebst du schon? – Der Spagat zwischen Pflicht und Erfüllung.“ Hier stellen wir mit den Teilnehmenden auch die Generationenfrage: Was erwarten die verschiedenen Generationen vom Arbeitsleben, welche Spannungen entstehen durch die unterschiedlichen Sichtweisen – und müssen diese entstehen? Wir laden Sie herzlich ein, mit uns innovative Wege für das Arbeitsleben der Zukunft zu erörtern!

Das Deutsche Hochschulforum bringt Wissenschaftler, Studierende und Praxispartner auf Augenhöhe zusammen. Ein Mix aus hochkarätigen Impulsvorträgen und „Open Innovation“ Foren – wie dem AHA-Workshop – sorgt für viel Dynamik, Inspiration und konstruktiven Austausch. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
Mehr Informationen erhalten Sie unter www.deutsches-hochschulforum.de

Ansprechpartnerin
Marietheres Förster
Geschäftsleiterin AHA campus
Telefon: +49 (0)228 91929 28
m.foerster@andreas-hermes-akademie.de