Qualifikationen für Menschen

Info & Service: 0228/919290

IGW Zukunftsforum in Berlin: Die #LandRebellen kommen!

Mit der Aktion #LandRebellen geben wir engagierten, visionären, unerschrockenen und innovativen Voraus- und Querdenkern für den ländlichen Raum eine Bühne. Im Rahmen des IGW Zukunftsforums am 24.1.2018 laden wir Sie herzlich ein, sich anstecken zu lassen und mit #LandRebellen zu diskutieren.

Das übergreifende Thema der Veranstaltung ist die Digitalisierung – und der Kulturwandel im ländlichen Raum, den die Entwicklung mit sich bringen wird, kann oder sollte. Erleben Sie dazu die Perspektiven von #LandRebellen.

Nicht schnöde und öde, sondern im spannenden, unterhaltsamen Format der TedTalks. Welche neuen Perspektiven bieten „Offene Labore“ im ländlichen Raum, was verbirgt sich wohl hinter dem der 24-Stunden „B4Y3RW4LD Hackathon“ in Freyung oder wie Coworking der so genannten Provinz auf die Sprünge hilft – diese und andere Themen kommen ungeschminkt auf den Tisch. Mit anschließender Diskussion nach der Fishbowl-Methode.

Die AHA und speziell der Geschäftsbereich AHA dialog/ländliche räume freuen sich auf Ihre Fragen und Ihre Teilnahme. Hier geht es zur Anmeldung.

 

Ansprechpartnerin
Marika Puskeppeleit
Geschäftsleiterin
AHA dialog ländliche räume
Telefon: +49 (0)30 - 58 63 20 67 -2
Mobil: + 49 (0)151 - 12 69 85 76
m.puskeppeleit@andreas-hermes-akademie.de