Qualifikationen für Menschen
in der Landwirtschaft

Info & Service: 0228/919290

Starke Menschen - starke Interessenvertretung

  • Sie haben Vorstandsverantwortung übernommen.
  • Sie wollen etwas bewegen, gestalten und umsetzen.
  • Dabei soll die Aufgabe auch eine Bereicherung für Sie und andere sein.
  • Sie wollen aktiv den Dialog Landwirtschaft - Öffentlichkeit stärken 
  • Sie wollen Weiterentwicklung erfolgreich umsetzen

Sich in den Dienst der Sache zu stellen und gemeinsam etwas zu bewegen, erfordert eine Menge Kenntnisse und Fähigkeiten, Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten und Motivation für die Sache. Das gilt gleichermaßen für Neulinge und erfahrene Verbandsvertreter. Entscheidend ist, dass Sie Ihr Amt bestmöglich ausfüllen können. Unsere Angebote vermitteln Ihnen das nötige Rüstzeug.

Einige Beispiele: 

Zum Nachlesen

Coach Dialog-Landwirtschaft
Was Teilnehmer aus dieser AHA-Trainingsreihe mitnehmen zu Fragen der:

  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Begleitung von Entwicklungsprozessen
  • Umgang mit Gruppen in Seminaren und Moderationen

lesen Sie im Beitrag "Konflikten vorbeugen durch Dialog", B&B agrar, 01-2014 (PDF, 1 MB)

 

"Mitmacher in der Verbandsarbeit aufbauen"

Wie Sie Nachwuchskräfte für die Mitarbeit im Ehrenamt aufbauen, beschreibt der Experte Detlef Passeick.
Mitmacher aufbauen (Detlef Passeick, AHA; dlz-Ehrensache 2013; PDF 200 KB)

"Dann klappts auch mit den Nachbarn"
Wie Sie Stallbaukonflikten aktiv begegnen können, erläutert Journalist und AHA-Trainer Detlef Passeick.

Dann klappts auch mit den Nachbarn (dlz primus rind, 04-2013; PDF 1,7 MB)

Zielgruppe: Landwirtinnen und Landwirte, die etwas bewegen wollen

Ihre Ansprechpartnerin: 
Marietheres Förster, Tel. 02 28 / 9 19 29 -28

Ansprechpartner
Matthias Mehner
Geschäftsleiter AHA agrar
Telefon: 0228/91929-72
m.mehner@andreas-hermes-akademie.de

Schnellkontakt