Qualifikationen für Menschen

Info & Service: 0228/919290

Aus-/Weiterbildungen für Berater

Die Arbeit in der Beratung stellt vielfältige methodische Herausforderungen. Berater benötigen neben dem Fachwissen ein hohes Maß an methodischen Fähigkeiten: Von der Auftragsklärung über die Begleitung der Entscheidung bis zur Umsetzung;

Coach Dialog-Landwirtschaft4 Module à 2-3 Tage,
Start: 09.10.17
Beraten in Krisenzeiten18./19.12.2017
Einfach gekonnt visualisieren25.01.2018
Beratungskunden erfolgreich begleiten03.05.07.2017
Ausbildung zum Systemischen Coach5 Module à 3 Tage, Start: 10.07.18
In schwierigen Beratungen Entwicklung realisieren16./17.10.18

Aktuelles Highlight: Coach Dialog-Landwirtschaft

Start: 9. Oktober 2017

Intensivtraining für  Multiplikatoren und Landwirte; Die Teilnehmer/innen erarbeiten Methoden und bekommen Know-how zu den 4 Bereichen: 
Öffentlichkeitsarbeit, Umgang mit kritischen Themen/ Diskussionspartnern, Beratung und Coaching.
Durch die Arbeit an den eigenen Fallbeispielen orientieren sich die Inhalte unmittelbar an den jeweiligen Herausforderungen der Teilnehmer/innen im Arbeitsalltag. Sie werden von 2 erfahrenen Trainern begleitet, so dass eine hohe individuelle Betreuung gewährleistet ist.

Programm

Kontakt: Marietheres Förster, Tel. 02 28 / 9 19 29 -28

 

Wichtiges Thema: Beraten in Krisenzeiten

Die aktuelle Krise in der Landwirtschaft ist für Beraterinnen und Berater eine große Herausforderung wie auch ein starke Belastung. 

Im Training geht es darum, sich für die Beratungsarbeit in schweren Zeiten zu stärken.  Sie werden von 2 erfahrenen Trainern begleitet, so dass eine hohe Betreuungsintensität gewährleistet ist.

Termin: 18./19.12.2017

Programm

Kontakt: Marietheres Förster, Tel. 02 28 / 9 19 29 -28

 

Kompakttraining: Von OE bis CM

Veränderungen professionell begleiten: Von OE (Organisationsentwicklung)
bis CM (Changemanagement). 

Kompaktausbildung in vier Modulen für alle, die Entwicklungen in Organisationen und Unternehmen aktiv gestalten wollen. 

Start: 11. Januar 2018

Programm

Kontakt: Marietheres Förster, Tel. 02 28 / 9 19 29 -28

 

Fördermöglicheiten: in NRW z.B. über den NRW-Bildungsscheck.

Gerne prüfen wir bzw. informieren Sie auch über Fördermöglichkeiten in Ihrem Bundesland.

Ansprechpartnerin
Marietheres Förster
Geschäftsleiterin AHA campus
Telefon: 0228/91929-28
m.foerster@andreas-hermes-akademie.de

Schnellkontakt