Qualifikationen für Menschen

Info & Service: 0228/919290

Intensiv-Workshop: Wissenstransfer in Vorträgen optimieren

Arbeiten Sie an Ihrem Vortragsstil mit dem Ziel, das vermittelte Fachwissen nachhaltig zu verankern.

Zielgruppe: Personen, die Fachthemen "merk-würdig" vermitteln möchten

Termin: 2. März 2017 in Bonn

Programm

Für Studenten: MBA-Agrarmanagement

Führungskräfte in der Landwirtschaft werden händeringend gesucht. Im deutschlandweit ersten MBA-Fernstudiengang Agrarmanagement für landwirtschaftliche Führungskräfte werden sie ausgebildet: 

Zielgruppe: FH- und Uni-Absolventen mit Praxiserfahrung

Anbieter: Hochschule Anhalt in Kooperation mit der AHA

Inhalte/Ziele:

  • Personalmanagement
  • Verhandlungsführung
  • Controlling
  • Qualitätsmanagement
  • strategisches Management  
  • Selbstorganisation 
  • Kommunikation und Mitarbeiterführung
  • Führungsmethodik
  • neueste wissenschaftliche Erkenntnisse der Tier- und Pflanzenproduktion
  • Technologie der Unternehmensführung
  • Agrarpolitik und Agrarrecht  

Besonderheiten:

  • berufsbegleitend
  • Fernstudiengang

Rahmendaten:
5 Semester, 14 Module; mit Abschlussarbeit (Master-Thesis) Fernstudium mit insgesamt 26 Präsenztagen (Workshops, Konsultationen, Exkursionen, Blockveranstaltungen), davon 12 Tage für überfachliche Trainings; Projektarbeiten ergänzen die Selbststudienphasen.

Start des nächsten Jahrgangs: mit dem WS im Oktober 2017

Anmeldefrist bis August 2017.

Erfahrungen der Studenten

Sie haben Fragen oder möchten weitere Infos? Bitte wenden Sie sich an:

Dr. Heiko Scholz
Tel.: +49 (0) 3471-355 1178
E-Mail: h.scholz@hs-anhalt.de 

Trainings für Dozenten und Studenten

Kontakt:
Marietheres Förster, Tel. 02 28 / 9 19 29 -28

Ansprechpartnerin
Marietheres Förster
Geschäftsleiterin AHA campus
Telefon: 0228/91929-28
m.foerster@andreas-hermes-akademie.de

Schnellkontakt