07/2014

„Der Arbeitsmarkt dreht sich“

Sehr geehrter Leser,

„Employer Branding Summit“, so steht es auf einer Kongresseinladung. Dazu die Erklärung auf Deutsch: „Vom Unternehmen zur attraktiven Arbeitgebermarke“. Was ist hier passiert?

Der Fachkräftemangel ist nicht mehr Fiktion sondern Wirklichkeit. Das gilt noch nicht für alle, die Arbeit suchen, aber für diejenigen, die einstellen wollen. Und so hat sich die Attraktivität des eigenen Unternehmens als Arbeitgeber zu einem der wichtigsten strategischen Unternehmensziele entwickelt. Das ist vielleicht auch gut so!

Aber genügt dazu der Blick auf die Außenwirkung? Was ist, wenn der mühsam angeworbene Mitarbeiter von der Realität enttäuscht gleich wieder weiterzieht? Nachhaltiger ist da sicherlich eine gelebte Arbeitskultur, die Respekt und Wertschätzung in den Mittelpunkt stellt. Nicht umsonst spricht man von Arbeits-„KULTUR“. Und wer dann noch eine sinnstiftende Tätigkeit anzubieten hat, und dazu zählt auf jeden Fall die Arbeit im grünen Bereich, der hat die besten Voraussetzungen am Arbeitsmarkt.

Die AHA wünscht Ihnen viel Erfolg an diesem sich wandelnden Markt und unterstützt Sie gerne.


Es grüßt Sie herzlichst


Dr. Andreas Quiring
Geschäftsführer

Themen 07/2014
bus Fest 2014: der Rückblick
Bus Fest
„Das darf man sich einfach nicht entgehen lassen.“
Über solche Teilnehmerstimmen zum bus Fest kann sich das Organisationsteam des diesjährigen bus Festes zu Recht freuen! Mehr als 200 bus’ler erlebten vor der atemberaubenden Kulisse der Schweizer Berge vier faszinierende, inspirierende und einfach schöne Tage in der Schweiz. Im Rückblick fassen wir für Sie die Highlights zusammen.
Coach Dialog-Landwirtschaft
Coach Dialog-Landwirtschaft
Nächster Ausbildungsstart:
06. Oktober!
Die vielfach kritische Haltung gegenüber der Landwirtschaft setzt Betriebe und Verbände zunehmend unter Druck. Konkrete Projekte können gefährdet sein. Die AHA-Aus­bildung Coach Dialog-Land­wirt­schaft vermittelt Ihnen das Rüst­zeug, um Ihre Beratungskunden zur betrieblichen Öffentlich­keits­arbeit zu unterstützen: in der Kommunikation, der Begleitung von Entwicklungs- und Ver­änderungs­prozessen und in der Sensibilisierung für die Image­arbeit als einen Teil der Unter­nehmens­strategie.
Training Transaktionsanalyse (TA)
Training Transaktionsanalyse (TA)
Was denkt der sich eigentlich!
"Wenn es überhaupt ein Rezept für den Erfolg gibt, besteht es darin, sich in die Lage anderer Menschen zu versetzen“, sagte schon Arthur Schopenhauer. Wer sich in sein Gegenüber hineinversetzt, kann mehr erreichen. Dies gilt auch für Berater, Trainer und Coaches, die ihre Kunden zielführend begleiten möchten. Die Transaktionsanalyse (TA) ist dazu ein hervorragendes Instrument. Das kompakte Training am 29./30. September 2014 ist ein idealer Einstieg mit direktem Praxisbezug!
Wissenstransfer
Simbabwe
Delegationbesuch aus Simbabwe bei der AHA.
Am 27.5. begrüßte die AHA in Bonn eine hoch­rangige Delegation aus dem staatlichen land­wirt­schaftlichen Beratungsdienst (Agritex) Simbabwes. Auf der Agenda stand der Erfahrungsaustausch zum Aus- und Weiterbildungssystem in der deutschen Landwirtschaft. Diskutiert wurde mit den simbabwischen Bildungsexperten, welche erfolgsversprechenden Anstöße sich unter anderem aus der Arbeit der AHA für die landwirtschaftliche Beratung in Simbabwe ableiten lassen.
Spezialtrainings
Spezialtrainings
Jetzt nützliche Zu­satz­qualifikationen erwerben!
Wer wie Berater, Trainer, Coaches oder Führungskräfte in Unter­nehmen mit Menschen arbeitet, benötigt ein vielseitiges Rüstzeug für die unterschiedlichen Situationen und Aufgaben. Die AHA bietet aktuell vier kompakte Trainings an, die sich in der täglichen Praxis für Sie auszahlen werden. Von der Moderation über Methoden zur Auflockerung der Arbeit mit Gruppen bis hin zu Visualisierungstechniken. Es lohnt sich!
Rentenbank-Infos
Förderangebote
Die Rentenbank ist die deutsche Förderbank für Agrarwirtschaft und ländliche Entwicklung. Sie hält vielfältige Förderangebote und Informationen für Sie bereit:

logo-rentenbank.gif

Soziale Netzwerke

Treffen Sie uns in den sozialen Netzwerken!
Andreas Hermes Akademie bei Xing
Training Konfliktgespräche
Training Konfliktgespräche
Welches Konfliktverhalten legen Sie an den Tag?
Zwischenmenschliche und inhaltliche Konflikte können Projekte empfindlich blockieren. In unserem Kompakttraining analysieren Sie, wie Sie sich in Konfliktsituationen verhalten und wie Sie das Konfliktverhalten Ihres Gegenübers professionell einschätzen. Auf dieser Basis lernen Sie unter anderem, kritische Gespräche konstruktiv und erfolgreich zu führen!
Stichwort Bodenmarkt
Bodenmarkt
AHA moderiert erneut Zukunftswerkstatt.
Die Diskussions- und Zukunftswerkstätten (DuZ) des DBV wurden als gemeinsames Forum aller Beteiligten aus den Bauernverbänden ins Leben gerufen, um brennende Fragen aus der Agrarwelt gemeinsam zu erörtern und zu bearbeiten. Nachdem in den beiden letzten Jahren das Thema Nutztierhaltung auf dem Programm stand, drehte es sich diesmal unter der Moderation der AHA um das hochaktuelle Thema Bodenmarkt.
TOP Kurs
Top Kurs 2014
Ein Lehrgang fürs Leben
Das Bewerbungsverfahren für den 40. TOP Kurs 2015 ist angelaufen. „Starke Persönlichkeiten in komplexen Agrarwelten“ ist das Ziel des Kurses, der vom 2. Januar bis zum 2. März 2015 in der Nähe von Bonn stattfindet. Unter dem Motto: „An den Grenzen wachsen Horizonte“ richtet sich der TOP Kurs an Nachwuchskräfte, die persönlich wachsen und erfolgreich Aufgaben in der landwirtschaftlichen Interessensvertretung übernehmen möchten. Informationen erhalten Sie auf unserer Website, über die Landesbauernverbände und von Dr. Andreas Quiring, AHA-Geschäftsführer, direkt unter Tel. 0228 / 9 19 29-25.

Andreas Hermes Akademie, In der Wehrhecke 1, 53125 Bonn
Tel: 0228 - 91929-99, Fax: 0228 - 91929-30
E-Mail: info@andreas-hermes-akademie.de, www.andreas-hermes-akademie.de